Grundschüler schnuppern in den Pferdesport

Bereits zum dritten Mal haben Froschhäuser Grundschüler am Sonntag beim Babenhäuser Reit- und Fahrverein (RuF) die Welt vom Rücken der Pferde aus kennenlernen können. In diesem Jahr war die Anfrage sogar so groß, dass der RuF statt nur einem kurzerhand zwei Termine für den Schnuppernachmittag anbot. 

An zwei Sonntagen, dem 19. Mai und dem 2. Juni, wurde der Stall Geißler in der Babenhäuser Ziegelhüttenstraße für einen Nachmittag von Kindern eingenommen. Für jeweils drei Stunden durften 18 Froschhäuser Grundschüler im Alter von sechs bis zehn Jahren Pferdeluft schnuppern. Zunächst gab es für die Kinder eine kleine Theorieeinheit: Was braucht ein Pferd, um glücklich zu sein? Wie nähere ich mich einem Pferd korrekt? Wie sollte ich mit einem Pferd (nicht) umgehen? Und was ist überhaupt eine Kardätsche und wofür brauche ich sowas?

Nachdem alle Kinder mit den „Basics“ vertraut waren, ging es in den Schulpferde-Stall des RuF. Gemeinsam mit ihren Betreuerinnen für diesen Nachmittag – Elke Koch, Shari Nentwich, Alba Lang und Laura Oehl – holten die Kinder die Vereinsponys aus der Box. Am Putzplatz angekommen, kamen die eben kennengelernten Bürsten zum Einsatz: Hufe auskratzen, striegeln, bürsten und Schweif verlesen stand nun auf dem Programm.

Fertig geputzt und gesattelt ging es dann endlich in die Reithalle. Jedes Kind hatte dort die Möglichkeit, einmal im Sattel und einmal auf dem Voltigier-Pad Platz zu nehmen. Und alle Kinder wuchsen schon innerhalb weniger Minuten über sich hinaus: Obwohl die meisten von ihnen noch nie zuvor auf einem Pferd gesessen hatten, saßen sie nach einer kleinen Weile schon selbstbewusst im Sattel. Beim Voltigieren trauten sie sich sogar, einen Purzelbaum vom Pferderücken auf den Hals und wieder zurück zu machen oder sich gar auf dem wackeligen Rücken hinzustellen. Die Ruhe der Pferde sprang eindeutig auf die Kinder über. So konnten die Grundschüler am Ende der beiden Nachmittage glücklich und vor allem stolz den Heimweg antreten. Denn: Wer kann schon von sich behaupten, schon mal auf einem Pferd gestanden zu haben? 

Copyright © 2019 Reit- und Fahrverein Babenhausen e.V. | All Rights Reserved.