Turnierluft für Reitschüler und Schulpferde

   

Am 29 Mai 2022 ging es für die Schulpferde seit langem mal wieder auf ein Turnier
auswärts.


Schon am Abend zuvor wurden Creamy und Klecks für den bevorstehenden Tag vorbereitet.
Sie wurden gewaschen, eingenäht und geflochten, das Sattelzeug wurde geputzt und
Startnummern eingestellt. Unter der Aufsicht der Ausbildern Marilena Laganga und des Vorstandsmitglieds Heiko Wolf,
wurden die beiden Schulpferde verladen und zusammen mit ihren Reiterinnen Dilara
Kantemiz und Franziska Beckmann nach Egelsbach gefahren.

An der ersten Prüfung des Tages startete Sibel Adanir mit Creamy in einem Dressur-
Wettbewerb. Die beiden konnten sich eine Wertnote von 6,7 erreiten und platzierten sich
somit auf dem 5. Platz.
Am Nachmittag starteten dann Dilara mit Klecks und Franziska mit Creamy im Reiter-
Wettbewerb Schritt-Trab-Galopp. Sie hatten Glück und konnten in der gleichen Abteilung
starten. Beide erreichten eine Wertnote von 6,8 und somit ebenfalls den 5. Platz.
Wir gratulieren den Reiterinnen herzlich und freuen uns auf weitere erfolgreiche
Turnierstarts!

Ein großes Dankeschön geht an die Ausbilderin Marilena Laganga, den Chauffeur Heiko
Wolf und an die Eltern der Reiterinnen. Ohne ehrenamtliches Engagement wären so einige
Planungen nicht umzusetzen.

Das weckt auch den Ehrgeiz und Motivation für das Vereinseigene Turnier vom 08.07. –
11.07.2022. Wir hoffen auch hier, viele vereinseigene Reiter*innen zu sehen.

Copyright © 2022 Reit- und Fahrverein Babenhausen e.V. | All Rights Reserved.